11 May 2016

ein Beitrag von

Das Einüben von bestimmten Atemtechniken um die Wehen besser veratmen zu können ist veraltet! Du musst dich nicht mit intensiver Atemtechnik und dem einüben diese kümmern, da alle Regeln, besonders bei langen Geburten zu anstrengend und zu erschöpfend sind.  Die  Atem- und Hechelübungen in den Geburtsvorb...

6 May 2016

ein Beitrag von

getestet und für GUT befunden :-)
 

...einfach auf das Bein schnallen, das Pferdeohr drücken (wieeeeher!) und: los gehts! Das ist gleich ein wenig Fitnesstraining für Mama oder Papa

 

von: Donkey Products

 

 

3 May 2016

ein Beitrag von

Dass viel Wasser trinken wichtig für unseren Körper ist ist ja hinlänglich bekannt und es ist nicht nur das  Schönheitsgeheimnis vieler Models und Schauspieler. Eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung lässt die Haut strahlen und dich fitter fühlen. Aber wie viel Wasser sollte man optimimaler Weise am Tag...

25 Apr 2016

ein Beitrag von

Seid Ihr noch auf der Suche nach einer schönen Geschenkidee? Wir haben eine! :-)


Bei Miriam gibt es die wunderschönen Karten der Firma "Milestones" für die ersten Glücksmomente mit Euren Lütten.  Schaut mal rein: 

 

Liebevoll illustrierte Milestone Baby Karten für frischgebackene Eltern!...

19 Apr 2016

ein Beitrag von

... das kannst Du natürlich machen!
 

Wichtig ist, daß Du Menschen um Dich herum hast, die Dich entlasten und versorgen und die für Dich da sind. Das können Freunde sein - oder eine Tante, Oma... Deine Eltern, die Wohngemeinschaft... Menschen, bei denen und mit denen Du Dich wohlfühlst, die gerne gemeinsam...

15 Apr 2016

ein Beitrag von

Die richtige Ernährung beeinflusst die Entwicklung deines Kindes

 

Mein Name ist Segis - ich bin Dipl. Ökotrophologe/ Ernährungscoach und seit einem Jahr nun selbst Vater.

 

Die Geburt meines Sohnes hat mich dazu veranlasst, mich speziell an werdende Mütter und Mütter in der Stillzeit zu wenden Die richtige...

12 Apr 2016

ein Beitrag von

Ich werde häufig gefragt, was man gegen einen Schluckauf bei Eurem Baby machen kann. Man sollte am besten gar nichts tun. Die Kinder empfinden den Schluckauf in der Regel gar nicht als schlimm. Es sind die Eltern, die meinen dem Kind helfen zu müssen. Deshalb vorab ein bisschen Theorie:

Schluckauf s...

7 Apr 2016

ein Beitrag von

wunderschön ... da wünscht man sich, daß die eigene Rakete noch mal ins Krabbelalter kommt ;-) 

 

Es knistert, baby kann darauf herum beißen und kauen ... prima! Eine schöne Geschenkidee.

(und noch besser: Cornelia Brink zaubert ganz viele andre, tolle Dinge.. hach - wunderbar!)

 

(Quelle: werkundstoff, dawand...

2 Apr 2016

ein Beitrag von

Ich bin wirklich kein Sauberkeitsfanatiker ... und der Meinung, daß ein "wenig" nicht schaden kann. Als Kind habe ich auch mal am Regenwurm gelutscht ;-) aber seitdem meine Rakete auf der Welt ist, wasche ich zb. seine Trinkflaschen gern besonders heiß aus und so weiter und so fort. Ist einfach so!

Und sei...

1 Apr 2016

ein Beitrag von

Geliebtes gehasstes Thema.. es gibt unterschiedliche Aussagen, ab wann man einen geben darf. Es geht gar nicht darum, ob ich es gut oder schlecht finde, wenn ein Kind einen Schnuller bekommt! Es geht mir um einige Regeln, die es zu bedenken gilt.

Es gibt Berichte von "nach 6 Wochen darf man ers...

Please reload

Rubriken